Mittwoch, 26. Oktober 2011

MMM

Da der Meister Tu-nicht-gut im Kindergarten ist und es für seine Gesellen hier zu Hause doch eine zu große Herausforderung ist, Loop und Stulpen zusammen!!! auf ein Bild zu bekommen, hier ein unangezogen-Bild, wie ich heute mit dem Fahrrad zum Kindergarten gedüst bin:

Ich freu mich so über den Loop und die Stulpen, passen sie doch so schön zusammen (sieht man auf den Bildern gar nicht so gut) und auch zu meiner absoluten Lieblingstasche...

Danke für´s schauen und wer noch so alles fleissig war, gibt´s hier zu sehen! Und wer sich das alles ausgedacht hat (ich freu mich immer wieder über die tolle Idee), dafür geht es hier entlang...

Liebe Grüße
Theresa

12 Kommentare

  1. Tolle Farben hat dein schönes Kuschel-Set.
    LG Diana

    AntwortenLöschen
  2. So ein schönes Set und der Loop sieht so kuschlig aus! Welche Länge nimmst du für einen Kinderloop?
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschönes Set! Ich brauch dringend auch noch einen Kuschelloop...
    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schönes Set... ist der Loop einfach oder doppelt, zum wickeln meine ich... und welche Länge nimmst du für dich... ich glaub ich brauch auch noch einen :-) LG Anja

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Kombination! ... und ich versuch mir dann einfach mal vorzustellen, wie du so kuschelig zum Kindergarten düst ... :-)

    AntwortenLöschen
  6. Klasse, jetzt kann die kalte Jahreszeit kommen ;o) und als Partner zur Traumtasche einfach nur super.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Eine sehr schöne Kombination!

    LG, Mond

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schönes Set, darüber kannst du dich wirklich freuen.

    Lg Sarah

    AntwortenLöschen
  9. Ein schönes Warmhalte-Set!

    So einen Meister Tu-nicht-gut haben wir hier auch manchmal! ;-)

    Und dein "neuer" Blog gefällt mir auch sehr!

    Herzliche Grüsse, Tina

    AntwortenLöschen
  10. wow! was für ein tolles set! ich habe mir letztes Jahr auch stulpen gehäkelt und sie sind viiiiiel zu groß geworden! *heul*

    liebe grüße
    lina

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Theresa,
    der Hüftschmeichler ist im Grunde nur ein Rechteck aus verschiedenen Stoffen zusammengenäht. An der Oberseite kommen dann noch fünf Abnäher in gleichmäßigem Abstand hinzu. Alles wird mit Schrägband umrandet. Halt. an der Oberen Seite wird das Band im Fadenlauf geschnitten und sehr lang. Damit es für eine Schleife reicht.
    Du machst schöne Sachen, superschön sogar.

    lG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  12. das passt wirklich wunderbar zusammen und ich würd mich über ein "getragen-bild" wirklich freuen! auch ohne kopf bzw. gesicht ;)

    lg
    halitha

    AntwortenLöschen

♥ Danke, dass du vorbeigeschaut und Dir die Zeit genommen hast, mir einen Kommentar zu hinterlassen! Ich freue mich riesig darüber!

♥-liche Grüße!
Tessa