Sonntag, 11. Dezember 2011

Endlich Ordnung

Kennt Ihr das auch, das Chaos bei den Garnrollen?  Mich hat´s ja immer wieder so genervt und egal, was ich mir ausgedacht habe, die Ordnung war nie von langer Dauer.





Deshalb habe ich mir beim Liebsten einen Nähgarnhalter gewünscht.

Und da er schon mal am Werkeln war, hat er gleich noch einen mehr gemacht. Wer also vielleicht noch ein Weihnachtsgeschenk braucht oder sich einfach schon immer Ordnung im Fadenchaos gewünscht hat, einfach mal hier schauen...

Ich jedenfalls finde ihn sehr, sehr schön (gut fotografieren lässt´s sich´s bei dem Wetter ja nicht wirklich), aber der hier gezeigte ist leider nicht meiner, da muss ich mich noch bis zu meinem Geburtstag gedulden... Ist schon ein bisschen gemein, oder? Ich freu mich schon:-)

Ich wünsche Euch einen schön restlichen dritten Advent,
Theresa

3 Kommentare

  1. Wow, der ist toll! Da macht Garnrollenordnunghalten sogar richtig Spaß!
    LG
    Judith

    AntwortenLöschen
  2. Das ist toll, sowas brauch ich auch mal noch irgendwann! ;) Aber erstmal kommen meine Stempel dran!!!

    Ganz lieben Dank für deinen Glückwünsche, ich hab mich so gefreut!

    Liebste Grüße,
    Hanna

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Theresa, das ist ja eine super Idee. Sieht toll aus. Das mit dem Chaos kenne ich nur zu gut :-/ Wünsche Dir einen schönen Tag.

    AntwortenLöschen

♥ Danke, dass du vorbeigeschaut und Dir die Zeit genommen hast, mir einen Kommentar zu hinterlassen! Ich freue mich riesig darüber!

♥-liche Grüße!
Tessa