Dienstag, 25. September 2012

*SCHÖN, oder?*

Bevor ich ihn anschneide, wollte ich ihn Euch wenigstens noch zeigen, meinen Flohmarktfund vom Wochenende:


Ein echtes Vintage-Schätzchen. Ich brauche ja nicht immer und überall solche Stoffe, aber hin und wieder und besonders bei Taschen finde ich sie super. Jetzt muss ich mich nur noch entscheiden, was ich daraus zuerst nähen werden, genug Stoff hätte ich wohl für alle Ideen...


Und das hier habe ich auch noch gefunden:


Kleines Ratespiel: Ich habe es für meinen Mann mitgebracht, aber eigentlich ist es für mich! Na, was wird das wohl werden? Jedenfalls bin ich schon sehr gespannt, ob es auch so funktioniert wie gedacht, denn schließlich liebäugel ich schon eine ganze Weile damit...

Liebste Grüße

Theresa, die noch immer über dem Rock von hier brütet...

4 Kommentare

  1. Tolle Idee mir dem kleinen Geldbeutelchen, liegt schon im Warenkorb!
    Der SToff ist übrigens MEGA! Total cool.
    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Oh was ein schönes Stoffschätzchen. Bin gespannt was du daraus machst!
    AUs dem Besteck..mh ihc hab mal tolle Ketten daraus gesehen Hätte mir fast eine gekauft. Eine gebogene Gabel ergab eine Krone..hach.... Vielleicht soll dir dein Mann sowas biegen???
    Liebe Grüße
    Uli

    AntwortenLöschen
  3. ich tipp auch auf Schmuck, ich hab schon ganz tolle Armreifen und Ringe ect. gesehen :)

    AntwortenLöschen
  4. Der Stoff ist super cool! Echt peferkt für eine/mehrere Tasche/n! :)

    Mh, vielleicht Serviettenringen aus dem Besteck?

    Liebste Grüße,
    Hanna

    AntwortenLöschen

♥ Danke, dass du vorbeigeschaut und Dir die Zeit genommen hast, mir einen Kommentar zu hinterlassen! Ich freue mich riesig darüber!

♥-liche Grüße!
Tessa