Dienstag, 6. November 2012

*Kleines Gespenst*



Heute Abend ist bei uns Laternenfest und heute Nacht Morgen (6:30 Uhr ist bei mir noch NACHT, zumindest wenn es um solche Dinge geht) hat der Junior festgestellt, dass unsere Laternen dann doch das letzte Jahr im Keller nicht wirklich überlebt hatten. Nunja, die erste haben wir dann noch vor dem Kindergarten gebastelt, die zweite habe ich eben noch fertig gemacht...
Und falls so ganz unverhofft auch ein Laternenfest bei Euch vor der Türe steht und keine Laterne aufzutreiben ist, zeige ich Euch unsere KLEINES GESPENST... und melde mich mit einem Beitrag zum Creadienstag zurück (der Markt ist um und ich nun wieder ansprechbar):

Ihr braucht:
 


  • Eine durchsichtiges Plastikglas (ich habe das von unserer Erdnussbutter genommen)
  • Ein altes weißes T-Shirt oder weißen Stoff
  • Ein Stück Draht
  • Evtl. Kulleraugen
  • Edding, Kleber, Feuerzeug, Nagel oder Schraube


So wird’s gemacht:

Zuerst mit Hilfe des Feuerzeuges ein Loch in den Boden des Plastikglases brennen (hier muss später die Laternenbirne durchpassen).

Dann noch jeweils zwei gegenüberliegende Löcher in den Rand des Glases brennen. Hierfür erhitze ich eine Nadel mit dem Feuerzeug und schmelze die Löcher dann in das Plastik. So sollte das Ganze dann aussehen (Probehalber den Draht schonmal durchstecken):


Jetzt in die Mitte des Stoffstückes ein kleines Loch schneiden und über das Loch im Glas legen, Laternenbirne durchziehen.

Kleine Löcher in den Stoff an den Stellen, wo die Löcher im Rand des Glases sind, scheiden und den Draht durchziehen und innen umbiegen.

So sollte das Ganze nun von Innen aussehen. 
Jetzt kleine Heißklebepunkte an den oberen Rand setzen und so den Stoff ein bisschen fixieren.

Kulleraugen aufkleben oder malen und wer mag noch einen Mund... fertig! Dauert ganze 10 Minuten und sieht doch toll aus, oder?

 
Okay, ich hatte eher kleine, niedliche Gespensterchen im Kopf, aber das sahen die Jungs dann doch anders *lach*

Jetzt hoffe ich, dass es heute Abend nicht regnet...

Viele Grüße
Theresa

9 Kommentare

  1. Die sind richtig toll geworden!!!
    wünsch Euch viel Spaß :o)))
    ganz liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen
  2. Richtig toll geworden! Ich wünsch Euch viel Spaß!
    LG Jenny

    AntwortenLöschen
  3. Cooool!!!
    Liebe Grüße und eine schönes Laternenfest
    Wolke

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja eine obercoole Idee - damit seid ihr bestimmt das Highlight heute Abend!
    Viele Grüße
    Anela

    AntwortenLöschen
  5. Wie cool! Werde ich mir merken...für eventuelle Laternenengpässe :-)
    LG Christina

    AntwortenLöschen
  6. stark! ja, so sehen echte jungslaternen aus :D eine schöne idee!

    glg
    halitha

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Theresa,
    wie obercool bist du denn ?!Die Laternen finde ich einfach umwerfend weltklasse, eine absolut tolle Knalleridee!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen

♥ Danke, dass du vorbeigeschaut und Dir die Zeit genommen hast, mir einen Kommentar zu hinterlassen! Ich freue mich riesig darüber!

♥-liche Grüße!
Tessa