Montag, 17. Dezember 2012

*Oh WEH*

Gerade noch wägete ich mich in friedlicher Sicherheit, alles bis Weihnachten geplantes noch rechtzeitig ohne Eile fertig zu bekommen, da hats die kleinste Mitbewohnerin hier erwischt, Mittelohrentzündung.

Statt Weihnachtsvorbereitungen hier also ein Wein- und Jammerland, was zur Folge hat, dass die Maus und ich scheinbar miteinander verschweißt sind. Während wir nun auf dem Sofa rumlümmeln, gilt es die Jungs zu beschäftigen.

Wir basteln Geschenke für Oma und Tante. Genau genommen heißt das, der große kleine Junge liegt auf dem Boden und spielt lautstark Duplo, denn vom Basteln hält er herzlich wenig, und der große Junge ist mit Feuer und Flamme dabei:
 
Zuerst haben wir ungeschliffene Bernsteine geschmörkelt und poliert (so lange die Lust da war *lach*). Auf ein Band gefädelt, mit kleinen Perlchen verziert.
 
Dann ging´s an die Nähmaschine. Wir haben kleine Filzherzchen genäht, in welche der kostbare Schatz gesteckt werden kann.
Dann noch Gläser und kleine Schachteln mit Masking Tape verziert, der Herzchen reingesteckt und gut verpackt.
Hach, wie da die Augen vor lauter Vorfreude gestrahlt haben... das eine Gläschen ist übrigens erkältet, deshalb haben wir ihm einen Schal umgebunden.

Und Ihr so?

Herzlichst,
Tessa

3 Kommentare

  1. Mei, sind die herzlich süss! Da wird sich die Verwandschaft sicher sehr drüber freuen!
    Ich schicke euch gaaanz viel Gesundheitssternchenstaub - also nicht wundern, wenns mit einem mal glitzrig-neblig bei euch wird *haha*
    Liebe Grüße
    Josephine

    AntwortenLöschen
  2. Jaha, Mittelohrentzündung haben wir gerade durch. Jetzt sind wir auf dem besten Weg zur Bindehautentzündung - doch, die hatten wir auch erst vor kurzem ....

    Mitfühlende Grüsse und gute Besserung schickend
    Julia

    AntwortenLöschen

♥ Danke, dass du vorbeigeschaut und Dir die Zeit genommen hast, mir einen Kommentar zu hinterlassen! Ich freue mich riesig darüber!

♥-liche Grüße!
Tessa