Mittwoch, 9. Januar 2013

*MMM*



Guten Morgen,

hier hatte ich Euch bereits von meinem neuen Nähmaschinenfuß vorgeschwärmt und heute zeige ich Euch den dazugehörigen Rock!

Nach unserer Basic-Aktion habe ich mir viele Gedanken über Farben, Muster, Schnitte usw. gemacht und dabei war immer eines ganz klar: Ich wünsche mir Sachen, welche sich (am besten mit allen) mit vielen anderen Sachen aus meinem Schrank kombinieren lassen und doch ein bisschen ausgefallen sind und sich von der Masse abheben.

Bei diesem Rock ganz klar die aufgenähten Knöpfe – habe ich schon mal erwähnt, dass ich Knöpfe liebe?

 
Doch jetzt zum Rock selbst. Genäht nach dem Schnittmuster Langeneß von Schnittreif


Ich habe Gr. S zugeschnitten und bei der Bahn in der Mitte im Bruch 1 cm dazugegeben, da ich es gerade mit Strumpfhose nicht mag, wenn der Rock so eng anliegt.


Damit er in der Taille schön sitzt habe ich im Bund im Bereich der mittleren Bahn innen unter den Beleg ein Gummi mit einem großen, dreigeteilten Zickzackstich angenäht. So sitzt der Rock wirklich sehr gut, gleicht ein leichtes Hohlkreuz aus und sitzt im Bereich der Hüfte doch sehr locker.


Genäht habe ich ihn aus weltschönstem Cord. Die Farbe liegt irgendwo zwischen dunkelgrau, dunkelblau und nachtschwarz. Also vielseitig kombinierbar...


Heute hier in der bunten Variante, ich könnte Euch wahrscheinlich bis zum nächsten MMM jeden Tag ein Bild mit Rock und anderem Oberteil zeigen, so viele passende Teile habe ich dazu. Wünschen tue ich mir noch ein grünes Shirt zu dem Rock, mal gucken wann das was gibt.

Herzlichst,
Tessa

23 Kommentare

  1. Liebe Theresa,

    der Rock sieht sehr schick aus, ich mag ja Cord sehr gerne ;-)

    LG
    Isabimi

    AntwortenLöschen
  2. Ein tolles Outfit, gefällt mir. Der Rock ist schön geworden und steht Dir sehr gut. Ist es praktische Farbe, da passt echt alles dazu.
    LG

    AntwortenLöschen
  3. den find ich sehr schön (die knöpfe, herrlich!) und auch die änderungen, gummi und co sind gut überlegt!
    tolles outfit,
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  4. ja, cord ist ein tolles material für röcke. und die knöpfe hast du echt gut gewählt! und die punktestrumpfhose :)

    lg

    halitha

    AntwortenLöschen
  5. dein Rock gefällt mir sehr gut, ein super kombifreundliches Teilchen.

    Liebe Grüße Astrid

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schön und vielseitig, ein Teil dass mit allem zu kombinieren ist. Und mit den Knöpfen der absolute Hingucker. Hat das Pontential zum Lieblingsteil.
    LG Timothea

    AntwortenLöschen
  7. Ein super Basic Teil!! Gefällt mir ausgesprochen gut!!
    Und die Idee mit dem Gummi find ich klasse.
    Langeness hab ich nur ein einziges Mal genäht.....warum eigentlich???? Der ist wirklich toll!!
    GLG
    Simone

    AntwortenLöschen
  8. Richtig richtig toll! Ich liebe Langeneß, und diese Version werde ich doch mal im Hinterkopf behalten.

    Viele Grüße,
    Frau Mena.

    AntwortenLöschen
  9. Der Rock sieht toll aus. Die ganze Kombination gefällt mir sehr gut. Ein nahtverdeckter Reißverschluss fehlt noch in meiner Sammlung.
    lg Mathilda

    AntwortenLöschen
  10. Hee lustig, Grundgedanke und die Farben fast gleich bei unseren Röcken.
    Deiner ist auch seeehr schön. Langeneß kommt bei mir als nächstes dran, aber bissel bunter

    Liebgruß Doreen

    AntwortenLöschen
  11. Na das ist ja echt der perfekte Kombirock. Mir würde jetzt auch spontan keine Farbe einfallen, die dazu gar nicht geht. Und mit den Knöpfchen hat er das gewisse Etwas.
    lg Paula

    AntwortenLöschen
  12. Sehr, sehr schön! Ganz edele und toll genäht
    Gefällt mir total gut!
    Liebe Grüße
    Uli

    AntwortenLöschen
  13. Der ist super schön geworden! Ich mag diesen Schnitt sehr und Deine Variante mit dem Bündchen unten dran gefällt mir super gut!
    LG Jenny

    AntwortenLöschen
  14. Den Rock find ich super - die leicht ballonartige Form ist toll, der Stoff auch und die Knöpfe auch :-)
    So ein Reißverschlussfuß steht schon auf meiner Liste! :-)
    LG, Steffi

    AntwortenLöschen
  15. Einfach Klasse, ein super Basicteil. Da passt ja wirklich fast alles dazu.
    Die leichte Ballonform gefällt mir auch sehr gut.

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
  16. Meeegaschick....die Sachen mit den Knöpfen mag ich auch immer mal wieder gern.
    Der Rock steht Dir super

    Grüssli Melli

    AntwortenLöschen
  17. Der Rock ist super geworden!
    Ich mag die Idee mit den Knöpfen :)

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen
  18. i`m in love!!! hab den schnitt nun schon so alng dahiem und noch nie genäht, ich sehe es wird zeit!!! voll schön dein exemplar!! lg manuela

    AntwortenLöschen
  19. Sehr cool ...schön,schlicht und doch edel und die vielen Knöpfe an der Seite sind der Hit :-)
    Liebste Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  20. Die Gummi Idee ist super! Und der Zipp - wo - ich seh nix ;-)

    AntwortenLöschen
  21. Super, wie du den Schnitt interpretiert hast. Echt toll. Ich liebe Langeneß-Röcke, so herrlich kombinierbare Basis-Teile.

    LG
    Antje

    AntwortenLöschen
  22. Tolle Idee mit den Knöpfen! Sind nahtverdeckte Reißverschlüsse nicht schön? Ich finde sie fast leichter einzunähen als normale.

    AntwortenLöschen

♥ Danke, dass du vorbeigeschaut und Dir die Zeit genommen hast, mir einen Kommentar zu hinterlassen! Ich freue mich riesig darüber!

♥-liche Grüße!
Tessa