Dienstag, 27. August 2013

*MarktZEIT*

So langsam neigt sich der Sommer seinem Ende zu *schnief* und das heißt auch hier immer, dass die Vorbereitungen für die anstehenden Märkte anlaufen. Dieses Jahr bin ich früher als sonst dran (und hoffe, dass ich meinen Zeitplan gut einhalten kann), denn es sind auch noch zwei Nähkurse vorzubereiten (klick *hier* und *hier*).

Ein ganzer Schwung Geldbeutel ist entstanden:

Hatte ich schonmal erwähnt, dass ich gerade Wachstuch so gerne verarbeite? Ich finde es ein sooo tolles Material und die genähten Sachen fühlen sich so schön an.

Nach und nach werden sie *hierhin* wandern, wo sie bis zum Markt zwischengeparkt werden oder vielleicht ein neues Zuhause finden:-)

Herzlichst,
Tessa


6 Kommentare

  1. So schön!
    Wimpelkette und Rotkäppchen würden mir schon arg gefallen...
    LG
    Julia

    AntwortenLöschen
  2. Sind die toll! Die würde ich auch gerne ausführen.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Tessa,
    Deine Geldbörsen sind wunderschön geworden. Und aus Wachstuch sind sie ja auch nicht so schmutzempfindlich;-) Ich arbeite auch gerne damit, aber noch lieber mit beschichteter Baumwolle.
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  4. Superschön sind deine Täschchen geworden!!!! Lg jessi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    veröffentlichst du vorher auf welche Märkte du gehst??? Bitte. :)
    LG, Anika

    AntwortenLöschen

♥ Danke, dass du vorbeigeschaut und Dir die Zeit genommen hast, mir einen Kommentar zu hinterlassen! Ich freue mich riesig darüber!

♥-liche Grüße!
Tessa