Montag, 14. Oktober 2013

*Sternchen&Glitzer - ein kleines DIY*

Wir genießen die Ferien und ich versuche zwischendurch immer mal wieder das ein oder andere kleine "Projekt" anzugehen. Heute: Verwaschenes, aber sehr geliebtes Nachthemd vom Erdbeermädchen hübsch machen.


Man nehmen:


- Glitterbügelfolie in verschiedenen Farben
- Sternchen-Ausstanzer


Viele Sternchen ausstanzen und aufbügeln - fertig :-)


Hach, das kleine Mädchen ist schwer begeistert... sie steht zur Zeit total auf alles was glitzer.
Übrigens lassen sich so auch schnell einfache Shirts aufpeppen oder ein Fleck verstecken.



Herzlichst,
Tessa

5 Kommentare

  1. Die Glitzerfolie ist echt super- die einzige die ich kenne die auch lange gut hält und der Glitzer nicht weggeht! Ich benutze sie sehr gerne- auch für Jungs!
    Gruß e

    AntwortenLöschen
  2. Voll coll die Idee ich dachte mit dem Stanzer gings nicht habs auch schon überlegt gehabt ;) Danke für deinen Tipp und den Beweis das es doch geht viele Grüße Bettina ;))))

    AntwortenLöschen
  3. oh super...danke für den Tipp....

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja eine tolle Idee und irgendwie ganz einfach. Verrätst du wo du du die Glitzerbügelfolie gekauft hast?

    Liebe Grüße
    Petronella

    AntwortenLöschen
  5. Perfekt und tolle Idee!!!!! Glg jessi

    AntwortenLöschen

♥ Danke, dass du vorbeigeschaut und Dir die Zeit genommen hast, mir einen Kommentar zu hinterlassen! Ich freue mich riesig darüber!

♥-liche Grüße!
Tessa