Dienstag, 22. Juli 2014

*Nur fall´s Ihr Euch wundert...*

... wieso es hier so ruhig ist. Die letzte Schulwoche steht an und irgendwie können wir uns vor Abschlussgrillen, Elternabend und Co. kaum retten... und ansonsten sitze ich am Pool und bewache die Kids. Wenn drei zusammen im Wasser toben lasse ich sie lieber keinen Augenblick aus den Augen.

Eindeutiger Vorteil: Ich bin tiefenentspannt und meine Häkeldecke wächst; großer zu verschmerzender Nachteil: Ich schaffe es kaum, das Chaos im Haus halbwegs unter Kontrolle zu halten. Aber mal Hand auf´s Herz, das ist Sommer, oder? Staubwischen kann man auch wenn´s regnet!


Ich liebe es, wenn das Leben draußen stattfindet. Ab nächste Woche haben wir dann auch endlich Ferien, dann wird es sicherlich noch ruhiger hier, denn dann muss darf ich ja schon ab Vormittags meine Füsse in den Pool halten und die Meute bewachen *lach*. Was muss das muss...


Wer trotzdem ein bisschen auf dem Laufenden bleiben möchte, darf gerne *hier* ein luschern, es liegen schon sooooo schöne Herbststoffe hier, die nur darauf warten, vernäht zu werden...


Herzlichst,
Tessa

3 Kommentare

  1. Oh sind die toll, das wird ja eine super Decke! Und es gibt doch wahrlich schlimmeres als badene Kinder häkelnd zu betrachten :) Viel Spaß weiterhin!

    AntwortenLöschen
  2. Och, irgendwann will ich auch mal so eine tolle Decke machen... irgendwann!!
    Alles Liebe! nina

    AntwortenLöschen
  3. Die sind zauberschön und machen so gute Laune :)
    Die Farben sind perfekt ausgewählt!!!
    Liebe Grüße, Olga.

    AntwortenLöschen

♥ Danke, dass du vorbeigeschaut und Dir die Zeit genommen hast, mir einen Kommentar zu hinterlassen! Ich freue mich riesig darüber!

♥-liche Grüße!
Tessa