Montag, 19. Januar 2015

* #ichgradso *

So langsam wird es Zeit, auch hier ein Lebenszeichen (außer die Nähmaschinentests) zu hinterlassen und Danke zu sagen!

Habt herzlich Dank für all die lieben und so supernetten Nachfragen, wieso es hier so still ist. Ob per Mail, über den Blog oder per Instagram, ich habe mich sooooo gefreut. Ihr seid TOLL!

 
#ichgradso - irgendwie hängen geblieben zwischen Herbst und Neujahr - so fühle ich mich zumindest gerade etwas.

Meistens hat Ruhe ja einen Grund - hier hat mich eine schlimme Verbrennung an der Hand gezwungen, Prioritäten zu setzen und Kräfte einzuteilen. Mit einer wochenlang verbundenen Hand, welche nicht bewegt und nicht nass werden darf, geht nicht viel. Ich bin dankbar, dass ich um eine eigentlich sichere Hauttransplantation drum rum gekommen bin und die Hand, bis auf ein paar Kleinigkeiten, wieder in Ordnung gekommen ist.



 #ichgradso -  ich hole so langsam auf, was alles liegengeblieben ist. Es wird also noch ein wenig still bleiben, denn die Zeit der verbundenen Hand war lang und dementsprechend ist viel liegengeblieben.

#ichgradso – versuche aus allem das Beste mitzunehmen und so hat so eine unfreiwillige Auszeit auch ihr Gutes: Das Alte überdenken und die neu gesetzten Prioritäten beibehalten. Sollte ich Öfertes tun, nicht erst mit verbundener Hand, denn dann dreht sich das Leben auf einmal ganz von alleine um das, was wirklich wichtig ist.

#ichgradso - nun wisst Ihr, wieso es hier so ruhig ist, aber es kommen auch wieder besser Zeiten, ganz sicher…und nicht böse sein, wenn Eure Mail unbeantwortet geblieben ist, mit einer Hand Mails zu beantworten ging einfach wirklich schlecht :-(

#ichgrad so - kann meine Finger ja nicht ganz still halten und bin am STRICKEN. wer schon länger hier mitliest weiß, dass stricken eigentlich ein rotes Tuch für mich ist, soooo oft habe ich es schon ausprobiert und immer wieder bin ich kläglich gescheitert.

Ende des Jahres habe ich dann nochmals einen Versuche gestartet und dem Erdbeermädchen und mir Puschen gestrickt. Siehe da – es klappte…



#ichgradso - gerade stricke ich für mich Loop und Mütze, der Loop ist schon fertig und gefällt mir richtig gut. Die Mütze ist fast fertig und ich glaube, sie wird auch toll. Evtl. könnte es also sein, dass ich Euch die nächste Zeit ein wenig was von meinen Strickversuchen zeigen werde.


Habt einen tollen Wochenstart und ich hoffe, wir lesen uns nun wieder öfter,
herzlichst,
Tessa

10 Kommentare

  1. Nur mit einer Hand klarzukommen, ist sicherlich eine ganz schöne Herausforderung gewesen. Weiter gute Besserung und viel Spaß beim Stricken!
    Liebe Grüße
    Elsa

    AntwortenLöschen
  2. Gute Besserung für deine Hand!
    Ich wünsche dir viel Spaß beim Stricken.
    Vorsicht: Es besteht Suchtgefahr! ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Das hört sich schlimm an ... ich wünsche dir sehr, dass alles wieder gut verheilt und richtig in Ordnung kommt!
    Lass es dir gut gehen und gönne dir die Zeit, die du brauchst!
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  4. Ich wünsch Dir Alles Gute und dass sich alles wieder zum Besten wendet!
    Ganz liebe Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Oh, weh gute Heilung wünsche ich dir. Beim Stricken bin ich grad auf dem gleichen Stand wie du. Stricke zum ersten Mal eine Mütze. Hoffentlich für mich. Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Tessa,
    weiter gute Besserung für deinen Hand!
    Und Stricken ist doch ne tolle Alternative...
    Liebe Grüße
    Anika

    AntwortenLöschen
  7. Ach herrje. Das klingt ja gar nicht gut.
    Ich wünsche deiner Hand gute Besserung!

    Viel Durchhaltevermögen beim Stricken. So eine Mütze bräuchte ich eigentlich auch noch ... Naja, vielleicht nächsten Winter ...

    AntwortenLöschen
  8. Ach du Schreck! Das ist ja heftig! Das tut mir total leid für dich.... Das war bestimmt keine schöne Zeit... Ich hoffe sehr dass du nicht mehr zu arge Schmerzen hast und deine Hand bald wieder voll einsatzfähig ist....Ich drücke dich mal ganz doll du Tapfere und wünsche dir von ganzem Herzen gute Besserung! Sei ganz lieb gegrüßt :* jessi

    AntwortenLöschen

♥ Danke, dass du vorbeigeschaut und Dir die Zeit genommen hast, mir einen Kommentar zu hinterlassen! Ich freue mich riesig darüber!

♥-liche Grüße!
Tessa