Freitag, 29. Mai 2015

*Ich habe einen großen Vorteil…*

*Hier* habe ich Euch davon erzählt, wie bei mir ein Lieblingsteil entsteht!


Stoff und Schnittmuster und wie sie miteinander harmonieren sind da sicherlich wichtige Faktoren, aber was dann der wirklich entscheidende Punkt ist: Passt das genähte Stück denn überhaupt zu mir, zu meiner Figur, meinem Stil, meinen anderen Klamotten...


Und jetzt kommt mein großer Vorteil! Ich  kenne da nämlich jemanden und sie vernäht genau die Schnittmuster, welche mir auch  gut gefallen. Außerdem vernäht sie ähnliche Stoffe, wenn auch nicht in "meinen" Farben, so doch in Zusammensetzung und Qualität.

Okay, das ist nun nicht so ein ganz großer Vorteil, aber das ist ja auch nicht der einzige Vorteil (jetzt  nur ganz rein nähtechnisch betrachtet).


Der weitere Vorteil ist nämlich richtig, richtig toll, denn sollte ein Kleidungstück perfekt an ihr sitzen, kann ich davon ausgehen, dass ich diesen Schnitt genauso für mich nähen kann und es wird ebenso schön bei mir sitzen (okay, ein paar Ausnahmen wird es wohl geben, aber daran arbeiten wir).


Ich spare mir also das ein oder andere Mal ein Probeteil, ich sage Euch, ein wahrer Luxus so eine „Probenäherin“ ;-)

Und so bin ich auch zu dieser Bluse gekommen…. Der Schnitt ist FrauMia von Schnittreif / Fritzi und hat mich so gar nicht überzeugt… bis ich dann ein Bild geschickt bekommen habe mit einer wunderschönen FrauMia. Da wusste ich dann, das könnte doch ein Schnitt für mich sein  (kleinste Größe, um 4 cm verlängert).

Ich habe für meine Bluse Ciel Blau von Atelier Brunette gewählt und ich finde, dass er perfekt zu dem Schnitt passt (wusste ich aber auch vorher schon, denn siehe oben, die FrauMia auf dem Bild war aus diesem Stoff genäht). Er erinnert mich vom Anfassen her an leichte Oberhemden und ich glaube, ich werde für Blusen und Tunika nur noch diesen verwenden… genau so eine Qualität habe ich schon lange gesucht!


Mir gefällt meine neue Bluse sehr gut, ein Schnitt, welchen ich sicherlich noch öfters nähen werde und eine tolle Alternative zu FrauFrida. Nur der Ausschnitt, welcher mit Beleg gearbeitet wird, gefiel mir nicht hundertprozentig, da er leicht abstand. Ich habe den Beleg kurzerhand wieder abgetrennt, den Ausschnitt minimal vergrößert und ein Schrägband von innen angenäht.

Gefällt mir nun viel besser!

Wer sich nun fragt, auf wessen Nähkünste ich mich verlasse, den schicke ich heute Abend noch *hier* hin…


Meine Liebe, es ist mir jedes Mal ein Vergnügen, nicht nur das Nähen, viel mehr noch all das Andere...

Herzlichst,
Tessa

6 Kommentare

  1. Wunderschön und steht dir super gut! Deinen Vorteil hätte ich auch gerne...obwohl, die vielen Blogs so wie deiner helfen da auch schon ganz gut.
    Liebe Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
  2. Ich schmunzle in mich hinein und danke Dir! ;-)

    Ich kann es nur zurückgeben, ganz spontan fällt mir "FrauEmma" ein; und auch die Arbeit an den Dingen, die sich nicht so einfach übertragen lassen, ist ja mehr als fruchtbar (ich denke da an ein Wickelkleid...)!

    Hab viel Freude an der Bluse, sie steht Dir wunderbar! Und passt gut zum gedeihenden Flachsfeld. Fehlt nur noch der Kaffee... ;-)

    Liebe Grüße
    Catrin

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön! Und sie steht dir prima!
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  4. hihi, da hast du es aber spannend gemacht. Ich hab beim Weiterlesen immer nur gedacht: "Ja wer denn nun?". Zum Glück hast du uns aufgekklärt, wer dich zu so schönen Sachen inspiriert! Das letzte Bild von Dir ist große Klasse! Glückwunsch zu dem Fotografen!
    VLG Julia

    AntwortenLöschen
  5. Steht dir super. Die Farbe ist toll gewählt und würde mir auch für mich gefallen. Super das du jemanden zum vornähen hast. Das ist bestimmt sehr praktisch.

    Liebste Grüße
    Fräulein Mai

    AntwortenLöschen
  6. Ach wie schön zu lesen. Solch Freundschaften, übers Bloggen, entstanden sind besonders schön, finde ich!

    Habt eine schöne gemeinsame Zeit und einen kreativen Austausch, Ihr Lieben.

    Das Shirt gefällt mir gut. Aber mit engeren Oberteilen gefällst Du mir besser :)

    Liebe Grüße
    Sindy

    AntwortenLöschen

♥ Danke, dass du vorbeigeschaut und Dir die Zeit genommen hast, mir einen Kommentar zu hinterlassen! Ich freue mich riesig darüber!

♥-liche Grüße!
Tessa