Donnerstag, 19. November 2015

#nähbloggerfürflüchtlinge



Was wäre wenn...?

Das ist die Frage, welche mich seit Monaten beschäftigt… wobei die Stelle hinter dem wenn immer wieder mal einen anderen Wortlaut hat.

… ich um mein Leben und das meiner liebsten Menschen tagtäglich fürchten müsste?
… ich jeden Tag aufs Neue dem Terror in die Augen blicken müsste?
… ich keinerlei Optionen für meine Zukunft sehen würde?

Da würden sich jetzt noch einige Fragen anfügen lassen und auf alles wäre die Antwort wohl: Ich würde mich auf den Weg machen in ein besseres Leben, würde mir wünschen, dass ich den Wahnsinn hinter mir lassen und in einem neuen Land wieder Freiheit und Frieden erleben darf.


Und auch die Fragen "Was kann ich tun? Wie kann ich Hilfe leisten?“ sind meine Begleiter geworden!

Deshalb möchte ich Euch heute ein ganz besonderes Projekt vorstellen:




Nähblogger für Flüchtlinge“ – das ist ein Gemeinschaftsprojekt von 30 Bloggerinnen. Uns alle eint die Liebe zum Nähen, die Liebe zu hochwertigen Stoffen und Materialien. Und die Tatsache, dass wir einen Beitrag zur Flüchtlingshilfe leisten möchten, so wie wir es am besten können – mit Nadel und Faden, Tastatur und Computer.

Von mir könnt Ihr bei dieser Versteigerung ein wunderschönes, kuschelig weiches Dreieckstuch erstehen.

  Gehäkelt aus 100 % Merinowolle, Drops Merino extra fine

 
 Der komplette Erlös fließt an „Blogger für Flüchtlinge“, eine Dachorganisation, unter der sich weltweit mittlerweile mehr als 2200 Blogger zusammengeschlossen haben. Über die Spendenplattform betterplace.org werden mithilfe der Gelder gezielt Hilfsprojekte für Flüchtlinge unterstützt – deutschlandweit.


  



Auf www.nähblogger-für-füchtlinge.de findest Du ab dem 23. November in liebevoller Handarbeit hergestellte Unikate. Ich freue mich sehr, einen kleinen Beitrag zu leisten und wünsche mir, dass Ihr alle ganz fleißig mit steigert und Werbung macht.




Herzlichst,
Tessa

3 Kommentare

  1. Vielen lieben Dank für deine Ausführungen! ❤️ Heute Morgen erst kam zu den Filzstiften auch eine Kindernähmaschine auf den Wunschzettel meiner Großen ... bisher näht sie an meiner mit und ich habe mich noch nicht weiter mit dem Thema beschäftigt :0)
    Also lieben Dank nochmal und herzliche Grüße, Gesine

    AntwortenLöschen
  2. Ich fürchte, das Tuch muss ich selbst ersteigern liebe Tessa!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Hallo
    Das Tuch ist so toll! Ich habe gerade darauf geboten. ( und hoffe insgeheim das der Preis noch steigt, auch wenn ich es so gerne hätte....Ist eine kleine Zwickmühle, lach)
    Liebe grüße
    Maria

    AntwortenLöschen

♥ Danke, dass du vorbeigeschaut und Dir die Zeit genommen hast, mir einen Kommentar zu hinterlassen! Ich freue mich riesig darüber!

♥-liche Grüße!
Tessa