Freitag, 29. April 2016

*FrauAiko*



*Werbung*
FrauAiko aus Strick-Stoff wollte ich schon länger einmal nähen, was aber bisher immer dran gescheitert ist, dass ich einfach keinen schönen Stoff gefunden habe.

 
Als ich dann in der neuen Nosh-Kollektion den Streifen-Strick entdeckte (*hier* habe ich den unifarbenen Strick vernäht) hätte ich gleich einen ganzen Ballen Stoff bestellen können, so viele Ideen hatte ich, was ich daraus nähen könnte.

 
Geblieben bin ich aber dann bei meinem ursprünglichen Plan, FrauAiko!


 
Es war lausig kalt während wir Fotos machten und ich gebe zu, ich wünschte mir die ganze Zeit meinen Wintermantel herbei… ich weiß ja nicht wie es Euch geht, aber ich hätte jetzt doch gerne ein bisschen wärmere Temperaturen, bitte!!!


Nächste Woche macht die Blogtour (*hier* könnt Ihr alle Infos bekommen) #ichbaumirmeinkleid bei mir Halt und ich freue mich schon sehr! Na, schon eine Idee, was ich mir für ein Kleid genäht haben könnte?

Kommt gut ins Wochenende!

 Herzlichst,
Tessa

Stoff: Nosh-Strick-Stoff *hier* über das Stoffbüro
Schnitt: FrauAiko von Schnittreif und Fritzi

3 Kommentare

  1. Wunderschön! Ich kann gut verstehen, dass Du den ganzen Ballen kaufen könntest... Freu mich schon auf Dein Kleid :-)
    LG und schönes Wochenende,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Sieht toll aus! Ich mag den Schnitt einfach sehr...und auf dein Kleid bin ich gespannt!
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  3. Hihi, da können wir ja jetzt einen Aiko-Karla-Direktvergleich machen ;-)
    Sieht toll aus!
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen

♥ Danke, dass du vorbeigeschaut und Dir die Zeit genommen hast, mir einen Kommentar zu hinterlassen! Ich freue mich riesig darüber!

♥-liche Grüße!
Tessa